Schulprofil

Gemeinschaft

Unterricht

Ganztag

Förderung & Beratung

Iserv

Unterricht
Leitbild: Junge Menschen stark machen
Skifahren in der 7. Klasse
Informatikwettbewerb
Trampolin-AG
Schüleruniversitätstage im Juleum
Fahrten und Exkursionen
Besondere Musikförderung: Musikklassen und -ensemble
Einschulung: Schüler werden
Weg zum Traumberuf: Berufsfindungsbörse
Veranstaltungen das ganze Jahr
Schnupperabend: Besuch von den Grundschulen
Theater AGs am Julianum
Spanienaustausch
Drachenboot-AG
Ausflüge und Exkursionen
Sport in Unterricht und AGs

FREVL Titel
Zwar wie immer in einer schulisch anstrengenden Zeit, aber immerhin bei bestem Frühlingswetter konnte auch dieses Jahr in der Woche direkt nach Pfingsten der Fremdsprachen-Vorlesewettbewerb (FREVL) Englisch und Französisch am Julianum stattfinden. Selbst wenn es ähnliche Wettbewerbe mittlerweile an mehreren Schulen gibt, ist der FREVL, nicht zuletzt aufgrund seiner dreizehnjährigen Tradition, doch immer etwas ganz Besonderes.

Read More

Krisenland Afghanistan – Hintergründe und Zusammenhänge

Wer sind die Taliban? Warum gab es in Afghanistan Krieg? Wie sieht es heute dort aus? Diesen und anderen Fragen gingen die Klassen 11 a & b am letzten Dienstag in einem klassenübergreifenden Geschichtsprojekt nach. Unter dem Motto „Krisenland Afghanistan – Hintergründe und Zusammenhänge“ wurden Ursachen des Afghanistan Konfliktes und der noch heute dort herrschenden Unruhen beleuchtet. Die Ergebnisse sind in einer kleinen Plakat-Ausstellung im Forum zu sehen.

Foto: Julianum

Read More

Dechemax2018 01
Wir, also Alissa, Jean, Jonas, Linnéa und Maxi aus der Klasse 7CSL, sind zusammen das Team Jalm.
Beim Dechemax-Chemiewettbewerb haben wir die 1. Runde erfolgreich bewältigt. Jede Woche wurden von uns Fragen zum Thema: Gesundheit! – Pillen, Pulsschlag und Prothesen beantwortet. Dabei fanden wir die Fragen zu den Themen Augen und Röntgen besonders spannend.

Read More

Cambridge 2018
Mit der Anwahl eines sogenannten Cambridge-Kurses haben in den letzten fünf Jahren durchschnittlich 20 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Julianum ihre noch ausstehenden Belegungsverpflichtungen für G8 erfüllen können. Gleichzeitig wurden die – in den meisten Fällen zusätzlich zu Grund- oder Leistungskursen belegten – Englischstunden jeweils von fast der Hälfte der Schüler genutzt, um sich gezielt auf eines der sog. Cambridge-Examina vorzubereiten.
Aus dem Abiturjahrgang 2018 haben sich insgesamt 11 Schülerinnen und Schüler der Herausforderung gestellt und an zwei halben Tagen im Dezember 2017 an der KVHS Helmstedt, das als Prüfungszentrum fungiert, die mündliche und die schriftliche Prüfung abgelegt.

Read More

Mathe Wettbewerb 18

"Es ist immer wieder eine große Freude für mich, Schüler für herausragende Leistungen zu ehren“, so leitete der Kommissarische Schulleiter Martin Schönau die kleine Feier ein, bei der Steffen Kreye aus der 5D, Philip Kossahl (8BSL) und Elias Hübner (7DSL) als Jahrgangsbeste bei der Mathematik-Olympiade Büchergutscheine des Eltern- und Fördervereins des Julianum erhielten. Elias erreichte traumhafte 36 von 40 möglichen Punkten bei der vierstündigen Klausur und darf sich über eine Einladung zur Landesrunde nach Göttingen freuen. Dort wird er schon etwas studentische Luft schnuppern können, denn Übernachtung und Mensabesuch gehören genauso dazu wie das Kennenlernen des Fachbereichs Mathematik.
Der Charme des internationalen „Bolyai“-Wettbewerbs besteht darin, dass Teams von drei bis vier Schülern knifflige Multiple-Choice-Aufgaben lösen, bei denen die Anzahl der richtigen Kreuze je Aufgabe zwischen eins und fünf variieren kann. Bei diesem Mathematik-Wettbewerb belegte das Team FT2xJ einen sagenhaften 2. Platz innerhalb der Bundesländer Bremen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Der Gruppenname FT2xJ bezieht sich auf die Anfangsbuchstaben von Frida Wirth, Tami Garbe, Jan Frede und Jan-Henryk Bartel. Tami besucht den Leistungskurs 11M1, alle anderen Teammitglieder besuchen den Leistungskurs 11M2. Sie erhielten jeweils ein Bolyai-Team-T-Shirt und ein Buch.