Schulprofil

Gemeinschaft

Unterricht

Ganztag

Förderung & Beratung

Iserv

Latein
Leitbild: Junge Menschen stark machen
Kunst: KI - Last oder Lebenssinn?
Skifahren in der 7. Klasse
Informatikwettbewerb
Trampolin-AG
Schüleruniversitätstage im Juleum
Fahrten und Exkursionen
Besondere Musikförderung: Musikklassen und -ensemble
Einschulung: Schüler werden
Weg zum Traumberuf: Berufsfindungsbörse
Veranstaltungen das ganze Jahr
Schnupperabend: Besuch von den Grundschulen
Theater AGs am Julianum
Spanienaustausch
Drachenboot-AG
Ausflüge und Exkursionen
Sport in Unterricht und AGs

Beitragsseiten

Im Lateinunterricht der Klasse 6 wollen wir Euch einladen zu einer Reise in die römische Welt.
Zusammen mit Quintus und Flavia werden wir in den jeweiligen Lektionen Einblick erhalten in...
- das Leben auf dem Land
- die römische Namensgebung
- die römische Familie und Kleidung
- den Circus Maximus
- das Zentrum Roms, das Forum Romanum
- das römische Recht, den Handel
- die Thermen
- die Sklaven
- Gladiatoren
- und das wehrhafte Gallien.....
Das Ziel des ersten Lateinjahres ist Lektion 10. des CURSUS.

 

Im 7. Schuljahr werden wir Texte übersetzen über...
- die Griechische Kultur
- die griechisch-römischen Götter
- die Mühsal des Briefeschreibens
- die verschiedenen Gefahren auf römischen Straßen
- den Trojanischen Krieg
- den Limes und die Stadt Trier
In den farblich anders gestalteten Haltepunkten Antike und Gegenwart soll uns die Möglichkeit gegeben werden, das Gelernte in Form von Plakaten, Filmen, Spielen, Referaten und anderen Projekten zu vertiefen.
Ziel des zweiten Lateinjahres ist Lektion 20.

 

Die Themen des 3. Lateinjahres in Klasse 8 sind z.B.:
- eine Fortsetzung der Vertiefung der Homerischen Epen Ilias und Odyssee
- sowie die Begegnung mit dem großen römischen Epos Äneis und ihres Titelhelden Äneas
- die Etrusker und die Gallier im Kontext römischer Geschichte
- und bedeutende Ereignisse der griechischen und karthagischen Geschichte
Mit Lektion 30 wollen wir das 3. Lateinjahr beenden.

 

Das CURSUS-Buch wollen wir in der 9. Klasse, im 4. Lateinjahr lediglich noch im ersten Halbjahr mit weiteren Themen der römischen Geschichte fortsetzen .
Im zweiten Halbjahr beginnt dann die Übergangslektüre.