Schulprofil

Gemeinschaft

Unterricht

Ganztag

Förderung & Beratung

Iserv

Unterricht
Leitbild: Junge Menschen stark machen
Skifahren in der 7. Klasse
Informatikwettbewerb
Trampolin-AG
Schüleruniversitätstage im Juleum
Fahrten und Exkursionen
Besondere Musikförderung: Musikklassen und -ensemble
Einschulung: Schüler werden
Weg zum Traumberuf: Berufsfindungsbörse
Veranstaltungen das ganze Jahr
Schnupperabend: Besuch von den Grundschulen
Theater AGs am Julianum
Spanienaustausch
Drachenboot-AG
Ausflüge und Exkursionen
Sport in Unterricht und AGs

FREVL Artikelbild
Für den 13. FREVL am Julianum gibt es ein Novum: da inzwischen auch in Spanisch jeweils bis zu drei Jahrgangsgruppen existieren, gilt ab sofort: aller guten Dinge sind drei, d.h. der FREVL am Julianum findet in den drei Fremdsprachen Englisch, Französisch und Spanisch statt.

Insgesamt waren gemeldet: 17 Klassen in Englisch, 15 Klassen in Französisch und 12 Klassen in Spanisch.

Read More

Foto1Jugendliche aus Helmstedt und Montpellier treffen sich zum Kulturaustausch in Straßburg.

Kürzlich besuchten 20 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Kolleginnen unserer Schule Niederbronn-Les-Bains, um sich dort mit einer ebenso großen Gruppe junger Franzosen aus Montpellier zu treffen.

Dass dies für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis war, macht der Erlebnisbericht deutlich.

Montag:

Montagmorgen am Bahnhof in Helmstedt waren wir alle aufgeregt und motiviert die französischen Schülerinnen und Schüler kennenzulernen. Die Zugfahrt war sehr lustig, aber auch ein bisschen anstrengend. Trotz mehrmaligen Umsteigens sind wir vollzählig angekommen.
In Straßburg wurden wir mit strahlendem Sonnenschein und von der französischen Gruppe herzlich begrüßt. Die Weiterfahrt im Bus nach Niederbronn-les-Bains dauerte ungefähr eine Stunde. Dort wurden wir herzlich von den Mitarbeitern des Albert-Schweitzer-Zentrums empfangen und eingewiesen. Vor dem Abendessen bekamen wir Zeit, um uns etwas einzurichten. Der Tag endete mit einer netten Kennenlernrunde.

Read More

DrittortbegegnungDas Julianum grüßt von der Drittortbegegnung aus Niederbronn-les-Bains bei Straßburg.

Vorlesewettbewerb 2019 Beitragsbild

Unser Schulsieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs, Tim Kallnischkies aus der 6b, überzeugte in Scheppau beim Kreisentscheid mit leidenschaftlichem und fehlerfreiem Lesen eines Auszugs aus dem Buch „Animox“ von Aimée Carter. Auch den ihm unbekannten Text aus dem lustigen Buch „Sommer mit Opa“ von Sarah Welk las Tim unglaublich flüssig und mit großem Engagement und fesselte durch seine gelungene Darbietung, die sogar schauspielerische Elemente enthielt, alle Zuhörer.

Read More

Um an die Vergangenheit zu erinnern, fand am Freitag, den 09. November 2018 eine gemeinschaftliche Veranstaltung zum Thema "Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage" unter dem Motto "ICH-DU-WIR- Ankommen in der Zukunft" statt.

Im Hinblick darauf entwarf und konstruierte der Kunstkurs ku1, angeleitet von Frau Lincke, eine Ausstellung zum gleichnamigen Motto. Der Kurs beschäftigte sich mit dem hochaktuellen Thema der Flucht und der Empfindungen, die geflüchtete Menschen haben könnten sobald sie in einem neuen Land ankommen. Passend zu der Bedeutsamkeit dieses heiklen Themas wurden ausschließlich grafische Arbeiten bzw. Zeichnungen angefertigt. Jedes fertige Werk wurde zusätzlich mit einer kurzen Beschreibung versehen, auf der nachzulesen war, welche Bedeutung das jeweilige Bild hatte und welche Intention der Künstler damit bezweckte. Aufgegriffen werden besonders die Aspekte der Angst, der Trauer und der Ungewissheit, jedoch auch Aspekte der Freude und des Zusammenhalts der Menschen. An den Zusammenhalt wird in den fertigen Werken indirekt appelliert, was sich bereits in der Skizzenarbeit, welche ebenfalls anzusehen war, herauskristallisiert hat.

Read More