Schulprofil

Gemeinschaft

Unterricht

Ganztag

Förderung & Beratung

Service

Kunstmuseum
Leitbild: Junge Menschen stark machen
Kunst: KI - Last oder Lebenssinn?
Skifahren in der 7. Klasse
Informatikwettbewerb
Trampolin-AG
Schüleruniversitätstage im Juleum
Fahrten und Exkursionen
Besondere Musikförderung: Musikklassen und -ensemble
Einschulung: Schüler werden
Weg zum Traumberuf: Berufsfindungsbörse
Veranstaltungen das ganze Jahr
Schnupperabend: Besuch von den Grundschulen
Theater AGs am Julianum
Spanienaustausch
Drachenboot-AG
Ausflüge und Exkursionen
Sport in Unterricht und AGs

Kunstmuseum

IMG 20160213 WA0003Mit dem Busprojekt sind diesmal wieder verschiedene Klassen in das Wolfsburger Kunstmuseum zu der Ausstellung von Jeppe Hein gefahren. Sowohl die Schüler des 5. Jahrgangs als auch der Prüfungskurs Kunst des 12. Jahrgangs waren total begeistert, weil es diesmal eine total andere Ausstellung war. Die Schüler mussten bei den "Kuntwerken" teilweise selbst agieren, um so die "Lösung" zu entschlüsseln. Sie konnten z.B. durch ein Labyrinth ohne Wände gehen, den eigenen Herzschlag in ein Bild umsetzen lassen, einen Feuerstrahl auslösen, viele Spiegelobjekte austesten etc.
Es gab so viel zu schauen und auszuprobieren, dass alle Schüler am liebsten noch länger in der Austellung geblieben wären. Im Kunstmuseum selbst angefertigte Klangschalenbilder rundeten den Besuch dieser faszinierenden Ausstellung ab.
Jeppe Hein geht es um Entschleunigung in unserer hektischen Welt und darum, dass die Menschen in Kontakt miteinander treten (siehe Zitat).
Einige Klangschalenbilder werden bei uns in den Fluren aufgehängt.
Irmtaut Heiter