Schulprofil

Gemeinschaft

Unterricht

Ganztag

Förderung & Beratung

Iserv

Startseite
Leitbild: Junge Menschen stark machen
Skifahren in der 7. Klasse
Informatikwettbewerb
Trampolin-AG
Schüleruniversitätstage im Juleum
Fahrten und Exkursionen
Besondere Musikförderung: Musikklassen und -ensemble
Einschulung: Schüler werden
Weg zum Traumberuf: Berufsfindungsbörse
Veranstaltungen das ganze Jahr
Schnupperabend: Besuch von den Grundschulen
Theater AGs am Julianum
Spanienaustausch
Drachenboot-AG
Ausflüge und Exkursionen
Sport in Unterricht und AGs

Foto: Julianum

Eine beeindruckende Resonanz und strahlende Gesichter spiegeln den achten Workshoptag am Julianum wider.
Über 270 junge Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen aus dem Einzugsbereich des Julianum und des eigenen 5. Jahrgangs verlebten gemeinsam einen außergewöhnlichen, lehrreichen und kurzweiligen Schulalltag dank eines umfangreichen und interessanten Angebots vieler Lehrkräfte des Julianum.
Unterstützt von den Patenschülerinnen und Patenschülern sowie Schülern des 10. Jahrgangs begeisterten sie die jungen Schülerinnen und Schüler mit viel Spaß, kleinen Überraschungen zum Mitnehmen und Entdeckungen bei physikalischen, chemischen und naturwissenschaftlichen Experimenten, in künstlerischen und musischen Projekten, beim Schachspiel, Basteln, beim Gestalten von kleinen Spielen am Computer, beim Abenteuer in der Sporthalle oder beim Bau von Nistkästen.
In der Pause zwischen den Workshop-Blöcken konnten sich „die Kleinen“ spielerisch mit den „Großen“ aus dem 5. Jahrgang messen und am Buffet der Patenschüler stärken.
Am Ende waren sich alle einig: Es war „megagut“!